Fritzbox-Lücke

Meldungen aus der Welt der Bits und Bytes
Benutzeravatar
bubu44
Waschweib
Beiträge: 18523
Registriert: 10.06.2001

Fritzbox-Lücke

Beitragvon bubu44 » 07.07.2017 - 16:46

Fritzbox-Lücke gewährt Angreifern Blick ins lokale Netz

Eine Schwachstelle in FritzOS ermöglicht es Angreifern, über in Webseiten eingebettetes Javascript sicherheitsrelevante Informationen über das lokale Netzwerk abzugreifen. AVM hat ein Update angekündigt, stuft die Gefahr aber als gering ein. ...

https://www.golem.de/news/routersicherh ... 28796.html

Als Workarround die IPv6-Unterstützung im Router deaktivieren. Braucht eh keiner zuhause :)

:wave
Konfuzius sagt, himself schreibt: Auch wenn man gegen den Wind pinkeln kann, ist das noch lange kein gelber Strom!

Zurück zu „Gerade reingeflattert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron