XPS 15 Meinungen?

Hardware, Software, Programmierung, Netzwerke und Internet
74min
Beiträge: 894
Registriert: 23.06.2001

Re: XPS 15 Meinungen?

Beitragvon 74min » 29.04.2015 - 00:01

jap. aber das weiss ich ja alles. Hast du evtl. verstanden, ich halte das Lenovo Yoga für ein 700 Euro Gerät?
Bei HP, Asus Pro und Co kriegst du aber dann halt schon bei dem Preis /und kurz davor eine Serviceklappe (wieder) und nur so meinte ich es ;)

Das Core i7 5500U, 8 GB RAM und 256 GB SSD bestückte Yoga 15 kostet übrigens auch schon ca. 400 Tacken weniger als dein genannter Preis. Nach oben ist es ja selten schwer zu konfigurieren ;)

Ich habe das Ding vorhin erst ausgepackt und habe den CPU Lüfter schon bemerken können (und das verwundert mich nun nicht so schwer). Auch das Einrasten der Tasten hört man (leicht), wenn das Lenovo sich in die Yoga Stellung bewegt.

Ich füge gleich mal Bilder hinzu...
Bilder von dem Yoga 15.
Bild
Bild
Bild
ich kannnicht wohnt in der ichwillnichtstraße!

Benutzeravatar
Ezri
Träumerin
Beiträge: 1126
Registriert: 22.01.2002

Re: XPS 15 Meinungen?

Beitragvon Ezri » 29.04.2015 - 12:28

Also im Gegensatz zu dem Dell Inspiron, den ich vorher hatte, ist vom Lenovo-Lüfter nix außer ein leises Säuseln zu hören. Und ich hab das Teilchen in der vom Kanga erwähnten Version.
Und was meinst du mit dem Klappern der Tasten beim Einrasten? Es ist eine Druckpunkttastatur, die hört man, aber für mich persönlich finde ich es nicht so wild.
Bildchen habe ich auch gemacht, die sind hier zu finden :)

http://www.ezri.li/mein-neuer-also-klapprechner/

Benutzeravatar
bubu44
Waschweib
Beiträge: 18521
Registriert: 10.06.2001

Re: XPS 15 Meinungen?

Beitragvon bubu44 » 01.05.2015 - 22:53

Also bei den von mich getesteten Gerätchen hab ich vom Lüfter nichts mitbekommen. Und die sind identisch ausgestattet wie die euren. Falls der 74er nen PXE-Boot machen möchte, das geht nur mit dem USB 3.0 Netzwerkadapter von Lenovo. Wer eine USB-Dockingstation nutzen möchte, sollte auf die Anschlüsse achten. Es gibt welche mit HDMI, oder Displayport.

Wer gerne mitschreibt bei Besprechungen, sollte dann OneNote nutzen. Das reicht vollkommen aus und ist auch so ein recht nützliches Programm :)

:wave
Konfuzius sagt, himself schreibt: Auch wenn man gegen den Wind pinkeln kann, ist das noch lange kein gelber Strom!

74min
Beiträge: 894
Registriert: 23.06.2001

Re: XPS 15 Meinungen?

Beitragvon 74min » 09.07.2015 - 13:00

HEy Ezri,
sry für die späte Antwort: nach dem ersten Klimpern auf der Tastatur waren die Geräusche fort. Druckpunkt, nunja, ich kenne noch echte Druckpunkte - aber die Tastatur ist ein guter Kompromiss und ausreichend wertig.
Irgendwie hatte ich nicht lange Freude mit dem Gerät, denn jemand in meinem Haushalt entdeckte das Teil für sich... :D
ich kannnicht wohnt in der ichwillnichtstraße!


Zurück zu „Mein Computer, das unbekannte Wesen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron